Seiten
Menu

Gepostet on Aug 11, 2017 in Allgemein

Unterschiede Linkshänder Korkenzieher

Unsere Hände haben je nach Hand und Drehrichtung unterschiedliche Freiheitsgrade.  So können wir unsere Hände aus der Ruheposition (Arm gerade nach vorn gestreckt, Hand flach, Handrücken nach oben) fast 180° nach Außen und ungefähr 90° nach innen verdrehen.

Für den Linkshänder bedeutet „nach Außen“ links herum für den Rechtshänder natürlich nach Rechts.

Um bei einem Korkenzieher einen möglichst hohen Wirkungsgrad beim Eindrehen in den Korken zu erreichen, dreht ein Linkshänder-Korkenzieher natürlich nach Links. Dies führt bei Rechtshändern oft zu Verzweiflungstaten, da die nicht damit rechnen, dass ein Korkenzieher ein Linksgewinde hat. ;-)